Der sechs Phasen Plan zum Glasfaseranschluss

Der sechs Phasen Plan zum Glasfaseranschluss

Phase Null: Bevor am 18. September mit der Abfrage durchgestartet wird, kannst du dich gezielt über die Vorteile und Kosten des Glasfaser-Ausbaus bei uns in einem unserer Shops informieren. Eine Registrierung kann unverbindlich stattfinden unter diesem Link. Ab diesem Zeitpunkt wirst Du auf dem Laufenden gehalten.

Die erste Phase: Ab dem 18. September findet eine Bedarfsabfrage statt. Hier braucht Vodafone deinen Auftrag für einen Glasfaseranschluss. Es werden 40% der Haushalte in dem Ausbaugebiet benötigt, erst dann baut der Landkreis dieses Gebiet auch aus. Dein Vorteil im Zeitraum zwischen dem 18. September bis zum 18. Dezember ist, dass der Landkreis Aurich die Kosten deines Ausbaus in Höhe von 2899 Euro übernimmt.

Jetzt in der zweiten Phase wird von Vodafone geprüft, wie viele Aufträge angekommen sind. Nach einer Berechnung wird dann festgestellt, ob der Glasfaser-Ausbau auch wirtschaftlich ist. Im Januar 2020 erfahrt ihr dann, ob der Landkreis Aurich ausbaut und ihr von einem Glasfaseranschluss profitieren könnt.

Sind die 40% erreicht, bereitet Vodafone in der dritten  Phase die ganzen Baumaßnahmen vor und plant dann die einzelnen Hausanschlüsse.

Nun geht’s ans Eingemachte, Straße für Straße wird für euch ausgebaut. Außerdem werden die Hausanschlüsse eingerichtet. In dieser vierten Phase werden nun die ersten Anschlüsse schon aktiviert, das alles natürlich in Absprache mit dir.

Dann ist es soweit, die Glasfaser Infrastruktur in deinem Haus ist fertig und du kannst mit Highspeed Internet in die digitale Zukunft durchstarten. Abschluss der fünften Phase.

Wir können uns vorstellen, dass du vielleicht noch die ein oder andere Frage zu diesem Thema hast. Gerne bist du eingeladen, deine Fragen auch hier zu stellen. Ein paar Fragen beantworten wir dir schon in dem folgenden Artikel. Fragen über Fragen

Vodafone stellt ein tolles Video zur Verfügung, hier kannst du dir anschauen wie Glasfaser funktioniert

 

 

Quelle: Vodafone Deutschland

Schreibe einen Kommentar